Orientierungsrahmen – Trägerschaft, Koordinationsstelle und Projektphasen

Trägerschaft

Die Schweizerische UNESCO-Kommission und das Netzwerk Kinderbetreuung Schweiz sind gemeinsame Träger des Projekts Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz. Sie wollen damit die Qualitätsentwicklung der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung stärken und anregen.


Koordinationsstelle

Die Geschäftsstelle des Netzwerks Kinderbetreuung wurde von der Trägerschaft beauftragt, die Koordinationsstelle Orientierungsrahmen zu führen. Mit einem interdisziplinären Team mit Hintergründen in Pädagogik, Politikwissenschaft und Kommunikation realisieren wir diverse Aktivitäten und Dienstleistungen zum Orientierungsrahmen.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter 062 511 20 38 oder dialog(at)orientierungsrahmen(.)ch


Projektphasen