Save the Date: 3. Nationale Fachtagung Frühe Kindheit am 12. November 2019 in Bern

Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung (FBBE) schafft ein anregendes und verlässliches Umfeld für das Kind in seinen ersten Lebensjahren und trägt positiv zu seiner Entwicklung bei. Dies geschieht sowohl in der Familie als auch in familienergänzenden Angeboten. Kinder aus Familien mit besonderen Herausforderungen – wie gesundheitlichen Belastungen, ökonomischer und sozialer Benachteiligung – profitieren nachweislich am meisten von qualitativ guten FBBE-Angeboten. Jedoch zeigt sich, dass gerade diese Familien noch immer zu selten Zugang finden zu den vielfältigen Massnahmen und Diensten im Frühbereich. Dies mindert die Chancengerechtigkeit betroffener Kinder.

Welche Strategien, Ansätze und Projekte haben sich in der Praxis erfolgreich bewährt, um belastete Familien mit FBBE-Angeboten zu erreichen und so die Startchancen für Kinder aus allen Familien zu verbessern? Welchen Hürden begegnen die Familien und wie müssen die Rahmenbedingungen und Strategien auf kommunaler, kantonaler und Bundesebene ausgestaltet sein, um diese Hürden abzubauen?

Diese Fragen stehen im Zentrum der diesjährigen nationalen Fachtagung Frühe Kindheit «Aufwachsen mit gerechten Chancen: Wege zur frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung für alle», die am Dienstag, 12. November 2019 von 12.30 – 17.30 Uhr in Bern stattfindet. Mit Unterstützung des Bundesamts für Gesundheit, des Staatssekretariats für Migration und der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz lädt das Netzwerk Kinderbetreuung Schweiz bereits zum dritten Mal zu diesem interdisziplinären Dialoganlass ein.

Die Fachtagung wird erneut ein spannendes Programm mit Fachreferaten, einer Podiumsdiskussion und einer interaktiven Poster-Ausstellung zu Angeboten und Projekten im Frühbereich bieten.

Reservieren Sie sich bereits heute den 12. November 2019 von 12.30-17.30 im BAG Campus Liebefeld in Bern – weitere Informationen und das Programm zur Veranstaltung folgen nach der Sommerpause.

Melden Sie sich jetzt an